Zweiter Tag
Nach dem Frühstück begannen die Wokshops, bei welchen man die Wahl zwischen jonglierbälle basteln, Mini-Bötchen für den See bauen, Lagerfahne gestallte und Kopftücher färben hatte. Zu Mittag gab es Spagette mit Cabonara- oder Tomatensoße. Nachdem im See gebadet und geduscht wurde, gab es Crepes. Das Abendessen bestand aus Brotzeit. Der Tag klang wie üblich mit einem Lagerfeuer aus. 
Werbung
 
"
 
Es waren schon 9811 Besucher hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=