Zweiter Tag
Nach dem Frühstück begannen die Wokshops, bei welchen man die Wahl zwischen jonglierbälle basteln, Mini-Bötchen für den See bauen, Lagerfahne gestallte und Kopftücher färben hatte. Zu Mittag gab es Spagette mit Cabonara- oder Tomatensoße. Nachdem im See gebadet und geduscht wurde, gab es Crepes. Das Abendessen bestand aus Brotzeit. Der Tag klang wie üblich mit einem Lagerfeuer aus. 
Werbung
 
 
Es waren schon 9997 Besucher hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=